en_GBhu_HU

Knight Rider (1982)

Knight Rider (1982)

Michael Long, der vietnamesische Veteran und Polizeioffizier wird bei einer Aktion in Las Vegas schwer verletzt. Zu seinem Glück stößt ein menschenfreundlicher Millionär, Wilton Knight auf ihn, mit dessen Hilfe Long als Michael Knight ein neues Leben beginnen kann.

 

Das ist die Grundgeschichte einer der populärsten Fernsehserien der 80er Jahre. Dem Erfolg trug auch der Charakter von David Hasselhoff bei, aber grundsätzlich war das Wunderauto K.I.T.T. der wahre Hauptdarsteller. Ein Fahrzeug, welches auch die Geschwindigkeit von 200 Meilen übertreffen kann (pursuit mode) und sich sogar in die Luft hochhebt (turbo boost), wenn es das Hindernis vor ihm anders nicht bezwingen kann. Das damalige Kind/Teenager wurde sicherlich vom Film gefangen, aber der Kultus erobert heute noch.

DER FIREBIRD WURDE 1967 ALS EIN PONY CAR DES GM GEBOREN. SEINE ERSTE GENERATION – ZUSAMMEN MIT SEINEM BRUDER, DEM CHEVY CAMARO – HAT DER 1966-67-ER GTO INSPIRIERT.

Die ab 1971 hergestellte zweite Generation gehörte eher schon zur Kategorie der Muskelautos, GM hat sie mit einer riesigen Motorauswahl angeboten.

Die dritte Generation, aus deren erstem Jahrgang K.I.T.T. stammt, ist schon ein Produkt der von den zwei Ölkrisen erschütterten amerikanischen Autoindustrie. In der Wirklichkeit hat sie nicht einmal annähernd die Leistungen erbracht, die von den Drehbuchautoren für sie erträumt wurden.

Unabhängig davon, und trotz seiner modernen Linienführung, ist es eine zeitbeständige, abgeklärte Form, beziehungsweise wegen der leichten Karosserie, trotz des geringen Hubraumes, ist er ein sportliches Erlebnis bietendes Fahrzeug.

EIN RELATIV SELTENES STÜCK, ABER NICHT ALLZU TEUER.

Auch in der Zeit der Navigation und Siri bringt es die Männerherzen zum Klopfen, besonders wenn man daran aufgewachsen ist. Wenn er nicht zum K.I.T.T. umgebaut ist, kann man auf der Kassettenspieler „I’ve Been Looking For A Freedom” einschalten, und schon kann man sich als Michael Knight vorstellen….

Veröffentlichen: 2017-09-17 | Kategorie: Movie cars